Der Egret X im Test

­čĺ░ Preisvergleich: Egret X

Der Egret X ist ab 1399.00 ÔéČ erh├Ąltlich.

­čôúErfahrung: Egret X

Du konntest bereits Erfahrungen mit dem Egret X sammeln und w├╝rdest gerne diese teilen? Dann schick uns deine Bewertung inklusive Erfahrungsbericht!

­čôä Testbericht: Egret X

  • Hervorragende Qualit├Ąt und Verarbeitung
  • Kraftvoller Motor
  • Sehr guter Fahrkomfort dank 12.5 Zoll Reifen
  • Hoher Preis
  • Hohes Gewicht

Nach der erfolgreichen Markteinf├╝hrung des Egret Pro, konnten wir auch den n├Ąchsten E-Scooter der Marke Egret, den Egret X, einem ausf├╝hrlichen Test unterziehen. So viel vorweg: Wie auch vom Egret Pro, sind wir vom Egret X absolut begeistert!

Besonders die extragro├čen 12.5 Zoll schlauchlosen Luftreifen und die hohe Verarbeitungsqualit├Ąt haben uns sehr gefallen. Au├čerdem verf├╝gt der Egret X ├╝ber eine integrierte Schlosshalterung und ein perfekt ablesbares Display. Der Egret X hat eine realistisch getestete Reichweite von 50 km+ im Sportmodus und ist mit einem kraftvollen Motor mit bis zu 900 Watt Spitzenleistung ausgestattet.

Negative Punkte ├╝ber den Egret X gibt es kaum. Lediglich das Sounddesign der Hupe, sowie die Ladebuchse, die sich nicht einfach sauber verschlie├čen l├Ąsst, sind hier aufzuz├Ąhlen.

Hervorheben m├Âchten wir insbesondere die 12.5 Zoll Reifen, die in unserem Test sowohl in Punkto Sicherheit, als auch in Bezug auf den Fahrkomfort auf ganzer Linie ├╝berzeugen konnten. Selbst auf lockerem Untergrund wie Schotter verursacht der Egret X keine R├╝ckenschmerzen und vermittelt dem Fahrer bzw. der Fahrerin ein hohes Sicherheitsgef├╝hl. Eine zus├Ątzlich verbaute Federung vermissen wir an dieser Stelle nicht.

Wie auch schon beim Egret Pro hat uns beim Egret X das 40 Lux starke LED-Frontlicht, sowie das LED-R├╝cklicht mit Bremsfunktion und integriertem Kennzeichenhalter sehr gefallen. Au├čerdem verf├╝gt der Egret X ├╝ber eine sehr ├╝bersichtliche App-Verkn├╝pfung. Hydraulische Scheibenbremsen sorgen beim Egret X, ebenso wie beim Egret Pro f├╝r eine maximale Verz├Âgerung.

Der Egret X hat im Gegensatz zum Egret Pro keinen h├Âhenverstellbaren Lenker. Daher sollten Fahrer und Fahrerinnen mit einer K├Ârpergr├Â├če von 190 cm+ lieber zum Egret Pro greifen.

Wer bereit ist 1299 Euro f├╝r den Egret X auszugeben und sich nicht an einem hohen Gewicht von 21 kg bei festintegriertem Akku st├Ârt, wird den Kauf des Egret X auf keinen Fall bereuen. Von unserer Seite gibt es eine klare Kaufempfehlung!

}

­čôŐ Technische Daten: Egret X

Modellname Egret X
Preis 1399.00ÔéČ
Reichweite 60.0 km
Geschwindigkeit 21 km/h
Gewicht 21.0 kg
Reifen
  • Gr├Â├če: 12.5 Zoll
  • Art: Luftbereifung (Schlauch)
Motor
  • Nennleistung: 500 Watt
  • Maximalleistung: 900 Watt
Antrieb Hinterrad
Akku 48 V / 672 Wh / 14 Ah
Bremsen
  • Vorne: Scheibenbremse
  • Hinten: elektronische Bremse
Ma├če
  • H├Âhe: 118 cm
  • L├Ąnge: 128 cm
  • Breite: 62 cm
H├Âhenverstellbarer Lenker
Herausnehmbarer Akku
Federung
Blinker
Traglast 120 kg
Zulassung Ja
Wasserschutz 7
Rekuperation Nein
Steigung k.A.
Ladedauer 4.5 h
Austattung
  • Bordcomputer
  • zusammenklappbar
Herstellergarantie 24 Monate
Hersteller Walberg Urban Electrics

­čŤ┤ ├ähnliche E-Scooter

Nicht ganz sicher, ob der Egret X der richtige E-Scooter f├╝r dich ist? Vergleiche ihn mit anderen ├Ąhnlichen E-Scootern.

Diskussion: Fragen / Anmerkung

Sei der Erste, der kommentiert!

­čĺČ

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Teile deine Gedanken und starte die Konversation!

Weitere E-Scooter