Der Moovi StVO im Check!

Scooter im Check

Der Moovi E-Scooter aus Hannover war einer der ersten E-Scooter mit Stra√üenzulassung. Ein g√ľnstiger Preis sowie ein besonders niedrige Gewicht machen den E-Scooter interessant. Doch wie gut ist der Moovi wirklich?

Der Moovi StVO belegt mit 71% den Platz 14 in unserem E-Scooter Ranking i

"Hochwertiger E-Scooter mit vielen Stärken und kleinen Schwächen."
0%
Gesamtbewertung

Neugierig geworden?

+ Inhaltsverzeichnis
Kapitel 1

Der Moovi StVO im √úberblick

Moovi StVO E-Scooter

Moovi StVO

  • Preis: ab 470‚ā¨
  • km/h: 20km/h
  • km: 25km
  • Gewicht: 10 kg
  • Traglast: 120 kg
  • Zoll: 5.8 Zoll
ab 470‚ā¨
Zum Produkt →
Kurz zusammengefasst:

Der Moovi E-Scooter punktet durch niedrigen Preis, sehr geringes Eigengewicht sowie durch solide technische Daten.

Auf der anderen Seite stören uns ein paar Dinge. Dazu zählen die kleinen Räder und das etwas unsportliche Design.

Insgesamt macht der Moovi einen guten Eindruck, hat jedoch auch starke Konkurrenz im Preissegment bis 600 Euro.

Das ist uns positiv aufgefallen
  • Angegebene Reichweite wird in den meisten Testberichten best√§tigt
  • Wiegt nur 10 kg
  • Multifunktionsdisplay und Tempomat
Das ist uns negativ aufgefallen
  • Sehr kleine R√§der
  • Recht schwacher Motor
Kapitel 2

Technische Daten des Moovi StVO

Modellname Moovi StVO
Preis 470‚ā¨
Zulassung Ja
Geschwindigkeit 20 km/h
Reichweite 25 km i
Reifen 5.8 Zoll Vollgummireifen
Eigengewicht 10 kg
Traglast 120 kg
Bremsen
  • Vorne: elektronische Bremse
  • Hinten: mechanische Trittbremse
Wasserschutz Ja
Maße
  • H√∂he: 110 cm
  • L√§nge: 93 cm
  • Breite: 50 cm
Motor Maximal 150 Watt
Ladedauer 2.5 h
Austattung
  • Bordcomputer
  • Bremse mit Energier√ľckgewinnung
  • Federung
  • zusammenklappbar
Herstellergarantie 24 Monate
Hersteller Moovi
Kapitel 3

Preis

"Ab 599 Euro kannst du den Moovi im Internet kaufen."
0%
Kategorie: Preis

Den ausf√ľhrlichen Bericht zur Kategorie ‚ÄúPreis‚ÄĚ lesen

+

Der Moovi E-Scooter ist auch etwas f√ľr den kleinen Geldbeutel und bereits ab 599 Euro zu haben.

Damit geh√∂rt der E-Roller zu den g√ľnstigen Modellen und reiht sich preislich sehr weit unten ein.

Kapitel 4

Gewicht

"Das leichte Eigengewicht geh√∂rt zu den gro√üen Vorz√ľgen des Moovi."
0%
Kategorie: Gewicht

Den ausf√ľhrlichen Bericht zur Kategorie ‚ÄúGewicht‚ÄĚ lesen

+

Wer einen besonders leichten und flexiblen E-Scooter sucht, ist mit dem Moovi allerbesten bedient. Nur rund 10 kg bringt der ultra leichte Scooter auf die Waage.

Wer seinen Scooter also auch mal die Treppen hochtragen muss, könnte mit dem Moovi genau seinen E-Scooter gefunden haben. Trotz des leichten Gewichts ist die Traglast mit maximal 120 kg angegeben - das gefällt uns!

Kapitel 5

Reichweite

"Die Reichweite ist nichts Besonderes, die Akku-Qualit√§t daf√ľr aber gut."
0%
Kategorie: Reichweite

Den ausf√ľhrlichen Bericht zur Kategorie ‚ÄúReichweite‚ÄĚ lesen

+

Akku

Hohe Reichweiten packt der Moovi leider nicht. Immerhin sind jedoch bis zu 25 km drin.

Was uns gut gefällt: In Testberichten werden die 25 km meist bestätigt - der Hersteller scheint sein Versprechen also wirklich zu halten.

Der Lithium-Ionen Akku (36V / 5,3Ah) benötigt nur eine Ladezeit von rund 2,5 Stunden, um wieder voll aufgeladen zu werden.

Motor

Die Leistung wurde vom Hersteller mit 150 Watt angegeben. Das klingt erstmal nach sehr wenig Leistung - die meisten E-Scooter kommen mit Motorleistungen von 250 bis 500 Watt.

Die niedrige Motorleistung wirkt sich auf Beschleunigung sowie die Geschwindigkeit bei Steigungen aus. Erfahrungsberichte zeigen jedoch, dass die Beschleunigung des Moovi zufriedenstellend ist und auch die 20 km/h Höchstgeschwindigkeit problemslos erreicht werden.

Kapitel 6

Verarbeitung / Reifen / Besonderheiten

"Abz√ľge bei den Reifen, Pluspunkte bei den Besonderheiten."
0%
Kategorie: Verarbeitung / Reifen / Besonderheiten

Den ausf√ľhrlichen Bericht zur Kategorie ‚ÄúVerarbeitung / Reifen / Besonderheiten‚ÄĚ lesen

+

Verarbeitung & Design

Das Design ist aus unserer Sicht nicht mehr ganz zeitgemäß. Im Gegensatz zum CITY BLITZ CB 064 oder dem TREKSTOR EG 3178 ist der Moovi E-Scooter kein besonderer Hingucker.

Qualität und Verarbeitung werden hingegen von den meisten Moovi Besitzern gelobt. Trotz des leichten Eigengewichts wurden also hochwertige Materialien verarbeitet und der E-Scooter macht einen robusten Eindruck.

Der einfache Faltmechanismus sowie die hohe Belastbarkeit bringen dem Moovi Pluspunkte in der Verarbeitung ein.

Au√üerdem ist der Lenker h√∂henverstellbar, wodurch der Moovi auch f√ľr gro√üe Personen geeignet ist.

Reifen und Bremsen

Das fällt sofort auf: Der Moovi hat sehr kleine und kompakte Räder. Die 5,8 Zoll sind eine Besonderheit und machen den Scooter zwar sehr wendig, wirken sich aber schlecht auf den Fahrkomfort aus.

Je gr√∂√üer die R√§der, desto besser werden Unebenheiten problemlos weggesteckt. Der Moovi ist mit seinen kleinen Vollgummireifen jedoch kein Kandidat f√ľr holprige Strecken, weil daf√ľr die R√§der zu klein sind.

Das Bremssystem macht wiederum einen guten Gesamteindruck. Der Moovi kommt sicher zum Stehen dank elektronischer Bremse vorn und mechanischer Bremse hinten. Die Energier√ľckgewinnung mit modernster KERS-Technologie (Kinetic Energy Recovery System) wirkt sich au√üerdem positiv auf die Reichweite aus.

Zubehör und Besonderheiten

Der Moovi E-Scooter kann mit einigen Besonderheiten punkten, darunter:

  • Bordcomputer (zeigt Geschwindigkeit, Akkustand und Kilometer)
  • Faltmechanismus
  • LED-Beleuchtung
  • Seitenst√§nder
  • Schlosshalterung (damit kannst du den Moovi sicher anschlie√üen)
  • System zur Bremsenergier√ľckgewinnung
  • Tempomat
Kapitel 7

Gesamtbewertung des Moovi StVO

"Hochwertiger E-Scooter mit vielen Stärken und kleinen Schwächen."
0%
Gesamtbewertung

Die ausf√ľhrliche Gesamtbewertung lesen

+

Der Moovi ist einer der Pioniere unter den E-Scootern mit Straßenzulassung.

Der E-Scooter punktet nicht nur mit seiner hochwertigen Verarbeitung, sondern auch mit niedrigem Gewicht, g√ľnstigem Preis und einigen netten Features.

Leider k√∂nnen Motorleistung, Reichweite sowie die R√§der nicht ganz √ľberzeugen, wodurch einige Punktabz√ľge in Kauf genommen werden m√ľssen.

Insgesamt kann sich der Scooter f√ľr den g√ľnstigen Preis durchaus sehen lassen.

Kapitel 8

Weitere Scooter

🚀 Wir haben noch mehr Scooter unter die Lupe genommen! Weitere Inspiration ist nur einen Klick entfernt :)

Wer noch Alternativen zum Moovi sucht, die einige der genannten Schwächen ausgleichen können, kann sich auch folgende E-Scooter ansehen:

Kapitel 9

Kommentare

Du hast offene Fragen oder willst einfach was los werden? Dann ist das hier der richtige Ort daf√ľr!

0 Kommentare

Verfasse deinen Kommentar!